startseite_parkett


Parkett

Ob Stäbchen, Fischgrät oder als Intarsienarbeit – Parkett ist extrem vielseitig. Der Bodenbelag aus Holz gilt noch immer als der repräsentativste unter den Fußböden.

Es stehen zahlreiche Holzsorten von Ahorn über Birnbaum oder Olive bis hin zu Zeder zur Wahl, wobei jedes Parkett mit seiner speziellen Farbgebung und Maserung seinen eigenen Charme hat. Diese Vielfalt an Parkett-Sorten ermöglicht individuelle Gestaltungsmöglichkeiten und passt zu jedem Einrichtungsstil.

Mosaik-Parkett

Mosaik-ParkettMosaik-Parkett besteht aus kleineren und dünneren Holzlamellen mit 8–10 mm Stärke, in der Regel auf Netz geklebt. Standardmäßig werden quadratische Lamellen mit einer Kantenlänge von 12 oder 16 cm verlegt. 

Das unbehandelt gelieferte Parkett wird nach dem Verkleben geschliffen und die Oberfläche lackiert oder geölt/gewachst. Seine geringe Aufbauhöhe ist ein großer Vorteil bei einer Fußbodenheizung, da der Wärmedurchgang wenig behindert wird. Auch wenn ein anderer Bodenbelag durch Parkett ersetzt werden soll, ist die geringe Dicke des Mosaikparketts von Vorteil.