startseite_parkett


Linoleum

Strapazierfähig, elastisch, extrem langlebig und aus natürlichen Rohstoffen.
Das ist in Kürze das Profil von Linoleum.

Linoleum ist ein Bodenbelag, der seit mehr als 100 Jahren hergestellt wird.
An den Rohstoffen hat sich seither nichts Wesentliches geändert.

Unverändert werden fast ausschließlich nachwachsende Rohstoffe wie Leinöl, Harze, Holzmehl, Kalksteinmehl und Jute verarbeitet.

Durch moderne Fertigungsverfahren ist es möglich, wunderbare marmorähnliche Bodenbeläge herzustellen, die das Aussehen und die Individualität eines Natursteinmusters mit der wohligen Wärme eines Holzwerkstoffs verbinden.

Bekannt nur aus unschönen Ämtern und Krankenhäusern, kommt der Linoleum-Boden jetzt in neuem Design zurück. Er besteht vollständig aus natürlichen Rohstoffen. Leinöl, Holz- und Korkmehl sowie Kalksteinpulver und Naturharze, werden geknetet und auf eine Trägerschicht aus Jutegewebe gewalzt.

Dieser Boden ist pflegeleicht und unempfindlich und demnach
sehr zu empfehlen. Für Bäder und Duschen eignet sich Linoleum allerdings nicht.